Home
Praxis-Philosophie
Therapiespektrum
Indikationen
Naturheiltage
Fichtelgebirge
Kontakt / Anfahrt
Impressum
Interessante Links

 Naturpark Fichtelgebirge

_______________________________________

Sanfte Hügel- und Bergketten, weite Wälder, frisch sprudelnde Bäche und Quellen, mitten in den Wäldern skulpturhaft aufragende Felsformationen...

Das kleine hufeisenförmige Mittelgebirge ist älter als die Alpen. Mit Schneeberg (1053m), Ochsenkopf (1024m) und Kösseine (939m) hat es die höchsten Erhebungen Nordbayerns.

Das Quellgebiet gehört zur europäischen Hauptwasserscheide zwischen Nord (Nordsee) und Süd (Schwarzes Meer). Aus 4 bedeutenden Quellen entspringen 4 bedeutende Flüsse, die vorerst in 4 Himmelsrichtungen zweigen:

 

  • Der Main (Weissmain - Rhein - Nordsee) 
  • Die Eger (Elbe - Nordsee)
  • Die Saale (Eger - Elbe - Nordsee)
  • Die Naab (Heidenaab und Fichtelnaab - Donau - Schwarzes Meer)

 

Als naturnahes Kurzurlaubsgebiet symbolisiert es Rückführung zur eigenen Quelle, zur eigenen Natur. In seiner ruhigen, etwas zurückgezogenen Lage sorgt es für Ausgleich, Entspannung und Erholung. 

   

Weissmainquelle

 

Blick vom Steinwald zum Fichtelgebirge


Heilpraktikerin Claudia Kastl, Bayreuth Tel. 0921 / 15 127 119  |  info@naturkur.com